Homepage Über uns Presse Neuauflage Planungshandbuch Wärmepumpen
Seite teilen:
Bild des Headers für Presseinformationen

22.06.2021 - Mitsubishi Electric stellt Neuauflage des Planungshandbuches Wärmepumpen vor

Ratingen, 22. Juni 2021

Presseinformation

Eine vollständig überarbeitete Neuauflage seines Planungshandbuches für Ecodan Wärmepumpen hat jetzt Mitsubishi Electric vorgestellt. Das nahezu 400 Seiten starke Kompendium bietet eine fundierte Grundlage in der Planung, Auslegung und Installation von Ecodan Wärmepumpen des Ratinger Unternehmens. Neben den Split- und Monoblock-Luft/Wasser-Wärmepumpen werden auch die Sole/Wasser-Wärmepumpen detailliert behandelt. Eigene Kapitel sind dem Wärmepumpenregler und seiner vielfältigen Nutzung sowie der umfassenden Planung von Wärmepumpen-Kaskaden gewidmet. Die zahlreichen Möglichkeiten, die sich dem Fachplaner und Fachhandwerker mit den drei verschiedenen Inverter-Typen eröffnen, werden anhand der technischen Daten und Einsatzbereiche vorgestellt. Allgemeine Grundlagen zur normenkonformen Planung von Wärmepumpenanlagen sowie gesetzliche Vorgaben runden das neue Planungshandbuch ab.

„Die präzise und fundierte Planung von Wärmepumpenanlagen ist der wichtigste Baustein für einen effizienten Betrieb“, beschreibt dazu Michael Lechte, Manager Product Marketing Mitsubishi Electric, Living Environment Systems. „Wir teilen unser Wissen sowie die jahrzehntelange Kompetenz und bieten mit der Planungsunterlage gleichzeitig ein wichtiges Nachschlagewerk auch für die nicht alltäglichen und objektspezifischen Details in der Planung und Ausführung von Wärmepumpenanlagen.“

Pressekontakt

Senden Sie Ihre Presseanfragen bitte an die untenstehenden E-Mail-Adressen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Mitsubishi Electric Europe B.V.
Living Environment Systems
presse@mitsubishi-les.de

Mitsubishi Electric Europe B.V.
Corporate PR
pr@meg.mee.com

Dabei spielt insbesondere die richtige Leistungsdosierung eine wichtige Rolle für die Effizienz einer Wärmepumpenanlage. Die Grundlage hierfür ist die Invertertechnologie, die den Verdichter stufenlos regelt. So wird zum einen die Leistungsaufnahme des Verdichters beeinflusst und zum anderen die Heizleistung des gesamten Systems kontrolliert. Mit über 35 Jahren Erfahrung aus Forschung, Entwicklung und Anwendung ist Mitsubishi Electric weltweiter Technologieführer auf dem Gebiet der Invertertechnologie – und beliefert die Klima-, Kältetechnik- und Wärmepumpenbranche mit Komponenten und Produkten. Die Vorteile dieser besonderen Kompetenz finden sich direkt in den Ecodan Wärmepumpen wieder: Durch den Einsatz von drei unterschiedlichen Mitsubishi Electric Invertern - dem Eco, Power und Zubadan Inverter der neuesten Generation - verfügen sie über einen technologischen Vorsprung, der im Markt einzigartig ist. Details zur individuellen Planung mit diesem Know-how-Hintergrund rund um die Inverter geregelten Wärmepumpen werden in der neuen Unterlage beschrieben.

Abbildung Neuauflage Planungshandbuch Wärmepumpen

Ausführliche Angaben bietet die Unterlage außerdem zur Planung der einzelnen Systeme und Leistungsklassen von Ecodan Wärmepumpen. Hydraulikbeispiele sowie Erläuterungen zu den elektrotechnischen Anschlüssen ergänzen das Planungshandbuch ebenso wie allgemeine Anforderungen, Betriebsweisen, Berechnungen von Heiz- und Leistungsbedarfen für die Wärme- und Warmwasserversorgung, Mindestabstände etc.. Abgerundet wird die umfassende Dokumentation durch Informationen zum Zubehör von Wärmepumpenanlagen wie beispielsweise Trinkwarmwasser-, Puffer- oder Multifunktionspufferspeichern, Pumpengruppen und Gebläsekonvektoren. Zahlreiche Datenblätter, Inbetriebnahme-Protokolle und Anlagen-Logbücher vervollständigen das Planungshandbuch.

Mit dem Blick auf die wesentlichen und für das Alltagsgeschäft relevanten Fakten bieten die Informationen zu Gesetzen, Verordnungen und Normen rund um Wärmepumpenanlagen dem Fachhandwerk Sicherheit für seine Planung. Auf rund 25 Seiten sind in konzentrierter Form alle entsprechenden Informationen auch zu den wesentlichen Kennzahlen in der Effizienzbeurteilung von Wärmepumpen oder der Berechnung von Schallemissionen zu finden.

Das Planungshandbuch Ecodan ist für Fachhandwerkspartner des Unternehmens im Extranet unter www.my-les.de erhältlich und kann als gedruckte Version auch unter der E-Mail-Adresse ecodan@mitsubishi-les.de angefordert werden.

Abbildung Neuauflage Planungshandbuch Wärmepumpen 2

Zusammenfassung

Highlights

  • Rund 400 Seiten Wissen für fundierte Planung von Wärmepumpenanlagen
  • Ideale Basis für Fachhandwerk und Fachplaner
  • Nachschlagewerk für den Arbeitsalltag

Das könnte Sie auch interessieren