Homepage COOLSIDE DF 0051 - 0071

COOLSIDE DF 0051 - 0071

image
9,5 - 22,6 kW
Der Rack Cooler von Climaveneta ist ein Klimagerät, das für das effiziente Kühlen von Bereichen mit hoher Wärmebelastung in Rechenzentren dient und auch bei Racks mit hoher Wärmestromdichte bis über 40 kW/m² pro Rack mit niedrigem Energieverbrauch eingesetzt werden kann. Durch die Verwendung von bürstenlosem EC-Ventilatoren der letzten Generation werden ausgezeichnete Leistungen hinsichtlich Energieverbrauch erreicht. Der Dual-Fluid-Rackkühler garantiert die Redundanz der Kälteleistung auch bei Notsituationen. Der primäre Kaltwasserkreis ist an einen externen Kaltwassersatz anzuschließen. Für den Sekundär- oder Backup-Kreislauf mit Direktverdampfung ist der Anschluss an den Verflüssigersatz i-HCAT erforderlich. Der luftgekühlte Verflüssigersatz i-HCAT besteht aus einem vollhermetischen invertergeregeltem Scrollverdichtern für Kältemittel R410A, auf vibrationsdämmenden Füßen montiert, mit Ölfüllung und mit Ölabscheider geliefert, um die optimale Schmierung auch bei geringer Last sicherzustellen. Zusätzlich mit einem internen Motorschutz ausgestattet. Das Gerät i-HCAT ist in den Ausführungen BASIC und LT für den Betrieb bei niedrigen Außentemperaturen lieferbar. Funktionsweise: Es handelt sich jeweils um Einzelgeräte, die in einer Rack-Reihe angeordnet werden, um die durch die Server entstehende Wärmebelastung vor Ort abzuführen. In der Ausführung In-Row (CCRC -I) wird die zu behandelnde Luft auf der Rückseite des Gerätes direkt vom Warmgang des Rechenzentrums angesaugt (35 °C), wodurch sich erhebliche Vorteile hinsichtlich Energieeffizienz und Kälteleistung ergeben, danach gekühlt und dem Kaltgang (18-20°C) zugeführt, d.h. auf der Vorderseite der Racks, wo sie wieder angesaugt wird. In den Enclosure-Ausführungen (CCRC -E ) sind die Server und das Klimagerät in einem hermetisch geschlossenen Rack untergebracht, wodurch eine Mischung mit der Umgebungsluft verhindert und der Effizienzverlust vermieden wird. Die Luft wird direkt von den Servern in das hinten geschlossene Rack gefördert (46 °C) und nach Abkühlung (25-30 °C) der Vorderseite der Server wieder zugeführt. Da geringere Luftmengen behandelt werden müssen, wird eine erhebliche Energieeinsparung erzielt.
EUROPE
50 Hz

Technische Daten

Technische Daten

Produkt-Informationen

Produkt-Informationen
  • Rack Cooler - RACK COOLER: Verschiedene Konfigurationen der Luftführung

Evolution+

Halbgrafisches Display mit 132 x 64 Pixel, selbstentwickelte Software, Speicher für 200 Alarmzustände, allgemeine Alarmmeldung, automatischer Wiederanlauf nach Stromausfall, integriertes LAN-System, Standby-Management, automatische Rotation, Alarmmanagment, Parallel-Betrieb, integrierte Zeitschaltuhr.

Downloads

Downloads
Broschüren
Broschüren HPC IT
PDF
Broschüren HPC EN
PDF
Broschüren RC FOR IT COOLING DE
PDF
Broschüren RC FOR IT COOLING EN
PDF
Broschüren RC FOR IT COOLING IT
PDF
Broschüren COOLSIDE LEGACY EN
PDF
Broschüren COOLSIDE LEGACY IT
PDF
Produktübersicht
Produktübersicht IT COOLING OVERVIEW - RC EN
PDF
Sie haben 0 Element(e) gespeichert. Merkliste ansehen
Seite teilen:

0

Merkliste aktualisiert