Grundlagen des Vertragsrechts

„Verträge schließe ich jeden Tag, was ist denn schon dabei, alles easy…“, hörte ich zuletzt jemanden sagen. Aber wann ist ein Vertrag bereits geschlossen? Wie kann ich mich von ihm lösen, wenn ich mich geirrt habe? Wann greift das Widerspruchsrecht? Wie bekomme ich mein Geld zurück, wenn die Ware nicht in Ordnung ist?

Wer sollte teilnehmen?

Firmeninhaber, Projektleiter

Was ist das Highlight?

Neben dem allgemeinen Wissen halten wir auch Tipps und Tricks bereit und räumen mit Rechtsirrtümern auf,

die Ihnen schaden könnten.

Welches Trainingswissen wird vermittelt?

In dieser Schulung vermitteln wir Ihnen die Struktur des Vertragsrechts vom Angebot über den Vertragsabschluss und die Erfüllung bis zur Beendigung. Dazu liefern wir wichtiges Know-how, mit dem Sie durch die Wahl der richtigen Komponenten Probleme und Rechtsstreite von Anfang an vermeiden.

  • Vertragsanbahnung mit vorvertraglicher Haftung
  • Willenserklärungen, Irrtümer, Anfechtung und Widerruf von Erklärungen
  • wichtige und nützliche Vertragsklauseln (Eigentumsvorbehalt, Haftungen)
  • Erfüllung von Verträgen und Gewährleistung
  • Beendigung von Verträgen (Kündigung, Rücktritt)
  • nachvertragliche Pflichten

Anmeldung zur Schulung

Die elektronische Anmeldung wird in dem von Ihnen verwendeten Browser nicht unterstützt.

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung über das Anmeldeformular eine aktuelle Version der Browser Chrome, Firefox, Edge oder Safari. Alternativ können Sie uns alle erforderlichen Daten per Email an les-training@meg.mee.com zukommen lassen.

Veranstaltungen und Anmeldung

Alle mit einem Sternchen (*) markierten Felder sind Pflichteingaben.

Veranstaltungsort wählen

Angaben zu den Teilnehmern

Weitere Angaben

Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier abrufen.