Planung und Auslegung von Hybrid VRF-Systemen mit Projektbesichtigung

Hybrid VRF-Systeme gehen einen ganz neuen Weg und bieten völlig neue Möglichkeiten. Sie stellen damit auch erfahrene Installateure vor entsprechend neue Aufgaben. Wir zeigen und erklären Ihren Experten alles bis ins kleinste Detail, machen sie mit den Änderungen bei Planung und Auslegung gegenüber der Standard-VRF-Baureihe vertraut und besuchen gemeinsam ausgesuchte Referenzprojekte.

Wer sollte teilnehmen?

Mitarbeiter aus den Bereichen Planung, Auslegung und Projektierung von VRF-Anlagen

Was ist das Highlight?

Die gemeinsame praktische Auslegung einer Beispielanlage – und im zweiten Teil des Workshops steigen wir mit den Teilnehmern aufs Dach, um Funktionsweise und Vorteile des Hybrid VRF-Systems am lebenden Objekt zu zeigen.

Welches Trainingswissen wird vermittelt?

  • Übersicht über alle Gerätekomponenten
  • Erläuterung der technischen Funktionen
  • maximale Leitungslängen, Rohrleitungsquerschnitte und Höhendifferenzen
  • Auslegungsdaten
  • Auslegung einer Anlage anhand eines Beispielprojekts
  • Vorstellung verschiedener Referenzanlagen
  • Vorstellung von Referenzverbrauchsdaten

Anmeldung zur Schulung

Die elektronische Anmeldung wird in dem von Ihnen verwendeten Browser nicht unterstützt.

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung über das Anmeldeformular eine aktuelle Version der Browser Chrome, Firefox, Edge oder Safari. Alternativ können Sie uns alle erforderlichen Daten per Email an les-training@meg.mee.com zukommen lassen.

Veranstaltungen und Anmeldung

Alle mit einem Sternchen (*) markierten Felder sind Pflichteingaben.

Veranstaltungsort wählen

Angaben zu den Teilnehmern

Weitere Angaben

Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier abrufen.