Homepage Klimaanlagen M-Serie Kompakt Wandgeräte // MSZ-AP

Kompakt Wandgeräte // MSZ-AP

Kompakt Wandgeräte
Produktabbildung MSZ-AP weiß
Kälteleistung (kW) 1,5 - 5

Der Allrounder ist vielseitig einsetzbar und voller cleverer Extras über eine große Leistungsbandbreite. In den kleineren Leistungen ermöglicht das Wandgerät mit seinen kompakten Abmessungen von nur 760 mm x 250 mm x 178 mm eine unauffällige und dezente Installation in jedem noch so kleinen Raum. Die neue Nachtmodus-Komfortfunktion regelt den Schalldruck der Außeneinheit automatisch um -3dB(A) herunter. Zusätzlich wird die LED am Innengerät gedimmt und die Fernbedienung schaltet den sonstigen Piepton bei der Bedienung stumm.

Hochkarätig klimatisieren mit MSZ-AP

MSZ-AP

Highlights

  • SCOP bis 4,8/SEER bis 8,6
  • Energieeffizienzklasse bis A+++/A++
  • Ein horizontaler Luftaustritt sorgt für sehr komfortable Luftverteilung insbesonders im Kühlbetrieb
  • Luftreinigungsfilter mit Silber-Ionen Beschichtung
  • V-Blocking-Filter serienmäßig integriert
  • i-save speichert den bevorzugten Betriebszustand
  • Wifi-Adapter für MELCloud App integriert

Das Wandgerät MSZ-AP

MSZ-AP

Hoche Energieeffizienz, horizontaler Luftaustritt für komfortable Luftverteilung und eine hohe Energieeffizienz mit bis zu A+++/A++ im Kühl- und Heizbetrieb. Entdecken Sie unser Allround Talent MSZ-AP.

zum YouTube Kanal
Video Thumbnail MSZ-AP

Produkt-Features

Features
Via LEV-Kit anschließbar an VRF Bringt M-Serie und City Multi VRF zusammen

Ermöglicht die Anbindung von M-Serie-Innengeräten an City Multi VRF-Anlagen. Mit dem LEV-Kit erhalten die Innengeräte ein erforderliches externes elektronisches Expansionsventil für den Betrieb mit City Multi VRF-Anlagen.

Vorgefüllt mit R32 Kältemittel R32 ist enthalten

R32 (Difluormethan [CH2F2]) gehört zur Gruppe der HFKWKältemittel. Es kommt bereits seit vielen Jahren als eine Komponente des Kältemittels R410A zum Einsatz und genügt aufgrund seines GWPs von 675 bereits heute den Anforderungen der F-Gas-Verordnung für 2025.

Wiedereinschaltung nach Spannungsausfall Wiederanlauf mit letzter Einstellung

Die Geräte starten bei Wiedereinschalten der Spannung automatisch mit der letzten gewählten Einstellung. Dadurch wird eine hohe Betriebssicherheit gewährleistet.

Winterregelung Kühlbetrieb auch im Winter 

Mit der integrierten Winterregelung ist ein Kühlbetrieb auch bei tiefen Außentemperaturen möglich. Die Drehzahl des Außengerätelüfters wird automatisch reduziert, um den Kondensationsdruck stabil zu halten. Wenn das Außengerät starkem Wind ausgesetzt ist, ist ein als Zubehör erhältliches Windschutzblech erforderlich.

Wärmepumpenbetrieb Wärme aus Luft gewinnen

Mit der Wärmepumpenfunktion lassen sich die Räume energiesparend beheizen. Hohe Wirkungsgrade auch bei tiefen Temperaturen sorgen für einen geringen Energieverbrauch. In vielen Fällen können konventionelle Heizsysteme durch Wärmepumpen ersetzt werden.

Auskühlschutz Funktion gegen Auskühlen

Die minimal einstellbare Temperatur im Heizbetrieb beträgt 10 °C. Das sorgt für einen sparsamen Betrieb in nicht genutzten Räumen. Außerdem wird ein zu starkes Auskühlen verhindert.

Econo Cool Energiesparender klimatisieren

Spart zusätzlich Energie, indem im Kühlbetrieb die Set- Temperatur automatisch um 2 °C angehoben wird. Die minimierte Kälteleistung wird durch ein spezielles Lüfterprogramm nicht wahrgenommen.

Ein-/Aus-Timer Klimatisierung nach Plan

Mit dem Ein / Aus-Timer lassen sich eine feste Einschalt- und Ausschaltzeit programmieren.

Kabelfernbedienung anschließbar

Das Gerät kann mit einer Kabelfernbedienung ausgerüstet werden.

MELCloud Komfortable Smart-Home-Steuerung

Das Gerät kann um einen WiFi-Adapter ergänzt werden und über die Steuerungssoftware MELCloud per Smartphone, Tablet oder Computer fernbedient werden.

Nachtmodus Geräusch- und signalarmer Betrieb

Die neue Nachtmodus-Komfortfunktion regelt den Schalldruck der Außeneinheit automatisch um −3 dB(A) herunter. Zusätzlich wird die LED am Innengerät gedimmt und die Fernbedienung schaltet den sonstigen Piepton bei der Bedienung stumm.

Silent Flüstermodus

Flüstermodus für besonders niedrige Betriebsgeräusche, z. B. während der Nacht.

Wochentimer Wohlfühlklima auf die Minute genau

Mit dem Wochentimer können bis zu vier individuelle Schaltpunkte für jeden Tag programmiert werden. Das Gerät lässt sich flexibel ein- und ausschalten. Außerdem kann bei jedem Schaltpunkt auch eine Temperaturvorgabe erfolgen. Somit ist eine bedarfsgerechte und energiesparende Steuerung möglich.

i-save Speicher für persönliche Einstellungen

Mit der i-save Funktion kann der bevorzugte Betriebszustand gespeichert werden und durch Betätigen der i-save Taste abgerufen werden.

Automatische Lüftersteuerung

Sorgt für die optimale Luftmenge je nach Leistungsbedarf. Wenn kurz nach dem Einschalten viel Leistung benötigt wird, schaltet das Gerät automatisch auf eine hohe Stufe. Beim Erreichen der gewünschten Temperatur wird die Luftmenge automatisch reduziert.

Horizontaler Swing Großflächige Luftverteilung

Die Luftaustrittsklappe schwenkt hin und her und versorgt so auch großflächige Räume mit konditionierter Luft.

Luftreinigungsfilter mit Silber-Ionen Beschichtung Hemmung von Bakterien und Schimmel, Entfernung schlechter Gerüche

Filtert groben Staub (>800 μm) aus der Raumluft und beugt einer Verschmutzung des Wärmetauschers vor. Durch die Silber-Ionen-Beschichtung beseitigt der Filter zuverlässig Gerüche und scheidet Bakterien und Schimmel aus der Raumluft ab.

Plasma-Quad-Connect-Filter
V-Blocking-Filter Filter

V-Blocking-Filter mit antiviraler Wirkung hemmt anhaftende Viren und andere Schadstoffe wie Bakterien, Schimmel und Allergene. Zweischichtiger Filter aus Vliesstoff und elektrostatischer Oberfläche filtert kleine Partikel aus der Raumluft.

Vertikaler Swing Angenehme Luftverteilung

Die Luftaustrittsklappe bewegt sich auf und ab und erreicht damit eine angenehme Verteilung der konditionierten Luft in alle Bereiche des Raumes.

Inverter

Das Außengerät ist mit der energiesparenden Invertertechnologie ausgestattet.

Qualitätssiegel für Split-Geräte

Das Split-Kimagerät hat das Qualitätssiegel Raumklimageräte des Fachverbandes Gebäude-Klima e. V. (FGK) erhalten.

Replace-Technologie Komfortable Smart-Home-Steuerung

Das Inverter-Außengerät ist standardmäßig mit der Replace- Technologie ausgerüstet, die ein einfaches Wiederverwenden von bestehenden R22- und R407C-Rohrleitungen ermöglicht.

(Hinweise zur Kompatibilität der vorhandenen Rohrleitungsquerschnitte mit den neuen Geräten finden Sie in unseren M-Serie-Planungsunterlagen.)

Produktdaten

Produktdetails

Downloads

Downloads
Bilddaten
Image (Product)
Image (Product) MSZ-AP[15,20,25,35,42,50,60,71]VG.psd
JPG | 23 kB
Image (Product)
Image (Product) MSZ-AP[15,20,25,35,42,50,60,71]VG_side.psd
JPG | 25 kB
Image (Product)
Image (Product) MSZ-AP[15,20,25,35,42,50,60,71]VG_side2.psd
JPG | 31 kB
Image (Product)
Image (Product) MSZ-AP[15,20,25,35,42,50,60,71]VG[K].psd
JPG | 1 MB
Katalog / Produktblatt / Magazin / Broschüre
Brochure
Broschüre M-Serie Produktinformation
PDF | 4 MB
Catalogue
Katalog Klima- und Lüftungsprogramm
PDF | 17 MB
Catalogue
Katalog Wärmepumpen und Lüftungsprogramm
PDF | 12 MB
Brochure
Broschüre Cool & Clever Fachhändler Blatt
PDF | 2 MB
Brochure
Broschüre Klimageräteprogramm Broschuere
PDF | 3 MB
Brochure
Broschüre Mr. Slim Produktinformation
PDF | 7 MB
Brochure
Broschüre Produktinformation s-MEXT G00 Präzisionsklimaschränke
PDF | 3 MB
Brochure
Broschüre MSP-AP Flyer Echtgröße
PDF | 400 kB
Brochure
Broschüre Filter Infoflyer für Fachbetriebe
PDF | 486 kB
Brochure
Broschüre BEG - Förderfähige Produkte / Klimaanlagen und Luft/Luft-Wärmepumpen
PDF | 1 MB
Brochure
Broschüre BEG - Bundesförderung für effiziente Gebäude / Klimageräte und Luft/Luft-Wärmepumpen
PDF | 5 MB
Brochure
Broschüre BEG - Förderfähige Produkte / Luft/Wasser- und Sole/Wasser-Wärmepumpen
PDF | 362 kB
Brochure
Broschüre BEG - Bundesförderung für effiziente Gebäude / Luft/Wasser- und Sole/Wasser-Wärmepumpen
PDF | 5 MB
Product Sheet
Produktdatenblatt MSZ-AP60-71VGK_MUZ-AP60-71VG_oP_PS.pdf
PDF | 1 MB
Technische Dokumente
Operation Manual
Bedienungsanleitung JG79Y259H03_next.pdf
PDF | 29 MB
Operation Manual
Bedienungsanleitung JG79Y352H02_next.pdf
PDF | 28 MB
Operation Manual
Bedienungsanleitung JG79Y411H01_02De.pdf
PDF | 4 MB
Operation Manual
Bedienungsanleitung JG79Y411H02_02_ger.pdf
PDF | 3 MB
Operation Manual
Bedienungsanleitung JG79Y415L01.pdf
PDF | 18 MB
Operation Manual
Bedienungsanleitung JG79Y566L01.pdf
PDF | 23 MB
Operation Manual
Bedienungsanleitung JG79Y566L01_ger.pdf
PDF | 900 kB
Planning Handbook
Planungshandbuch PHB_MSZ_AP15_20_25_35_42_50_60_71VG.pdf
PDF | 3 MB
Planning Handbook
Planungshandbuch PHB_sMEXT_G00.pdf
PDF | 16 MB
Operation Manual
Bedienungsanleitung IB_MS_MSH_GA50_60_80VB_SG79Y336H02_2005_D.pdf
PDF | 797 kB
Installation Manual
Installationsanleitung IM_MS_GA60_80VB_SG79Y368H01_De_2005.pdf
PDF | 487 kB
Installation Manual
Installationsanleitung IM_PUHZ_P100..140VHA3_YHA_RG79D174H03_Aug_2009.pdf
PDF | 3 MB
Operation Manual
Bedienungsanleitung IB_MS_MSH_GA50_60_80VB_SG79Y336H02_2005.pdf
PDF | 8 MB
Dimension Graphic
Dimension Graphic dimensions_MSZ-AP25-35-42-50VG_VGK_front.eps
EPS | 4 MB
Dimension Graphic
Dimension Graphic dimensions_MSZ-AP25-35-42-50VG_VGK_front.eps
JPG | 10 kB
Dimension Graphic
Dimension Graphic dimensions_MSZ-AP25-35-42-50VG_VGK_oben.eps
EPS | 4 MB
Dimension Graphic
Dimension Graphic dimensions_MSZ-AP25-35-42-50VG_VGK_oben.eps
JPG | 10 kB
Dimension Graphic
Dimension Graphic dimensions_MSZ-AP25-35-42-50VG_VGK_seite.eps
EPS | 4 MB
Dimension Graphic
Dimension Graphic dimensions_MSZ-AP25-35-42-50VG_VGK_seite.eps
JPG | 10 kB
Dimension Graphic
Dimension Graphic dimensions_PUHZ-ZRP200_250_Front.eps
EPS | 3 MB
Dimension Graphic
Dimension Graphic dimensions_PUHZ-ZRP200_250_Front.eps
JPG | 18 kB
Dimension Graphic
Dimension Graphic dimensions_PUHZ-ZRP200_250_Oben.eps
EPS | 2 MB
Dimension Graphic
Dimension Graphic dimensions_PUHZ-ZRP200_250_Oben.eps
JPG | 12 kB
Dimension Graphic
Dimension Graphic dimensions_PUHZ-ZRP200_250_Seite.eps
EPS | 2 MB
Dimension Graphic
Dimension Graphic dimensions_PUHZ-ZRP200_250_Seite.eps
JPG | 10 kB
Planning Handbook
Planungshandbuch PHB_sMEXT-G00.pdf
PDF | 22 MB
Planning Handbook
Planungshandbuch PHB_sMEXT_G00.pdf
PDF | 22 MB